Außergewöhnliche Geschenkidee für Englandfans

 

London ist eine Reise wert.London - mehr als nur Big Ben und Tower Bridge

Die Weltmetropole ist nicht nur die Hauptstadt des vereinten Königreichs, sie ist zudem Sitz des britischen Königshauses. Ferner sollte erwähnt werden, dass die Stadt an der Themse die bevölkerungsreichste Stadt der ganzen EU ist. Alleine im sogenannten „Inner London“ kann man über 3,3 Millionen Einwohner zählen. Darüber hinaus hat eine solche Weltmetropole einige touristische Attraktionen zu bieten. Hierunter zählen aber nicht nur der Big Ben sowie die Tower Bridge. Einige Highlight werden nachfolgend vorgestellt, denn die Stadt an der Themse ist immer eine Reise wert. Egal ob zur Winter- oder Sommerzeit.

Die Anreise

Viele Besucher reisen bequem per Flugzeug an. Kein Wunder, denn die Stadt verfügt über zahlreiche Flughäfen. Bekanntester dürfte der Heathrow Airport sein. Aber auch Stansted und Gatwick werden regelmäßig von vielen Anbietern angeflogen. Wer mit dem Auto anreisen möchte, der sollte den in Großbritannien geltenden Linksverkehr beachten. Am einfachsten ist, man bucht eine Fähre von den Niederlanden aus nach Großbritannien. Innerhalb kürzester Zeit ist man so relativ bequem mit dem eigenen PKW im vereinten Königreich.

Top Sehenswürdigkeiten

Natürlich gehören der Besuch von Big Ben und der Tower Bridge zum Pflichtprogramm, wenn man als Tourist in dieser wundervollen Weltmetropole unterwegs ist. Wir legen jedoch jedem eine Fahrt im London Eye ans Herz, sofern man nicht an Höhenangst leidet. Ein unvergesslicher Ausblick über die gesamte Stadt kann man während einer 30 Minuten langen Fahrt mit dem Riesenrad genießen. Innerhalb kürzester Zeit kann man so (fast) alle Wahrzeichen der Stadt bestaunen. Selbstverständlich darf eines der bekanntesten Gebäude der Welt nicht auf der Liste der zu besuchenden Sehenswürdigkeiten fehlen. Die Rede ist vom Tower of London. Hier erfährt man vieles rund um die Geschichte des Königreiches und kann sogar die Kronjuwelen ansehen. Ebenso ein Muss für jeden Touristen ist ein Besuch in der Westminster Abbey und natürlich auch in der St. Paul's Cathedral. Der Buckigham Palace darf ebenso nicht im Programm fehlen. Hier wohnen nicht nur Elisabeth II. und Prinz Philip, an diesem Ort kann man auch die Soldaten der Grenadier Guards beobachten.

Attraktionen

Wer etwas erleben möchte, der sollte unbedingt an einer Tour in den Studios von Warner Bros. teilnehmen. Hier kann man neben Kostümen auch Kulissen aus Harry Potter bestaunen. Im Übrigen, zur Zeit ist dies die Top Attraktion der Stadt. Ebenso eine gut besuchte Attraktion ist nach wie vor Madame Tussaud. Alles was Rang und Namen hatte beziehungsweise hat, der ist dort als Wachsfigur verewigt. So kann jeder ein Bild mit Brad Pit oder aber Lady Gaga erhaschen. Wer sich gruseln will, der sollte Dungion einen Besuch abstatten. Hier erfährt man nicht nur geschichtlich Relevantes, sondern auch gruselige Fakten über die Stadt an der Themse.

Unterkunft

Am beliebtesten in der Weltmetropole sind immer noch die sogenannten Bed & Breakfast Häuser. Ähnlich wie in einer Pension kann man hier günstig übernachten und nach einem reichhaltigen Frühstück mit zum Beispiel Orangensaft und Baked Beans oder aber Black Pudding in neue Abenteuer starten. Natürlich kann man in dieser Stadt auch fürstlich nächtigen. Zahlreiche namhafte Hotels sind in der Stadt ansässig, genau wie Jugendherbergen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Innerhalb der Stadt kann man bequem von A nach B gelangen. Hierfür stehen nicht nur die typisch roten Doppeldecker zur Verfügung, sondern natürlich auch die bekannte Underground (U-Bahn). Bequemer aber nicht unbedingt schneller ist man mit einem traditionellen Taxi unterwegs. Diese zeichnen sich im Übrigen durch enorme Beinfreiheit und Komfort aus. Abschließend bleibt noch zu sagen, dass die Stadt an der Themse eine Vielzahl an Möglichkeiten für Touristen vorweist. Von Theater bis hin zum Musical und Bootsfahren auf der Themse ist fast alles möglich.

Geschenkidee

Wer London mag, der wird ein Handtuch aus Baumwolle in Walkfrottier mit außergewöhnlich und witzigem "Bowler"-Motiv als Geschenkidee bestimmt toll finden. Dieses hochwertig bestickte Handtuch als Geschenkidee für London- und Englandfans kommt sicher gut an. Sie brauchen noch kreative oder ausgefallene Geschenke für Ihren Mann, die Tochter oder Schwiegermutter? Lassen Sie sich von unseren Handtüchern als passende Geschenkidee inspirieren!